Supamolly

Musikrichtungen:

Elektro, Alternative, Independent, Ska, Punk, Rock&Roll

Das aktuelle Programm

    >> zum aktuellem Programm des Supamolly

    Über das Supamolly

    Supamolly – Hausprojekt, Kneipe und Konzertort in einem

    Supermollig ist es hier fast immer, was nicht nur an der urig-ranzigen Einrichtung liegt. Denn sowohl in der Bar, als auch in dem Konzertraum ist es meist rappelvoll und Körperkontakt zu anderen Menschen bleibt nicht aus. So lernt man sich schnell kennen und prostet einander munter zu, die Atmosphäre hier ist fast immer aufgeschlossen und freundlich. Das Supamolly ist ein punkiger Laden, der neben Konzerten aus eben jenem Bereich auch allerhand Lesungen, Soli-Parties oder andere politisch gefärbte Veranstaltungen zu bieten hat. Betrieben wird das Supamollys, dessen Name sich von einer liebevollen Bezeichnung für „Molotov-Cocktail“ ableitet, von einem Hauskollektiv. Cocktails gibt’s hier nicht, dafür aber günstiges Bier und andere Getränke.
    Wer also einen schicken Laden mit gehobener Serviceleistung schätzt, wird im Supamollys nicht glücklich. Denn hier lebt die Friedrichshainer Alternativkultur noch, auch wenn sie von den sich ausbreitenden Cocktailbars der Simon-Dach-Straße langsam umzingelt wird.

    Wo befindet sich des Supamolly

    Adresse

    Jessner Str. 41
    Berlin - Friedrichshain

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Was sagst du zum Supamolly?

Total Score:
Dj und Musik (schlecht = 0, sehr gut = 10)
Preise (teuer = 0, billig = 10)
Flirt Faktor (schwer = 0, leicht = 10)
Publikum (aggressiv = 0, nett = 10)
Türsteher (schwer reinzukommen = 0, einfach = 10)

normaler Eintritt:

0,00€

Ähnliche Clubs