SchwuZ

Musikrichtungen:

Schlager, Rock, House, Gay

Das aktuelle Programm

>> zum aktuellem Programm des SchwuZ

Über das SchwuZ

Auf, auf ins SchwuZ

Ranzig und dreckig, aber dennoch sehr traditionell - eben das SchwuZ. Wer sich für einen Abend in dem Gay-Club schlechthin entscheidet, wird nicht enttäuscht. Erstmals in den 1990er Jahren in der Hasenheide ansässig, zog es ihn weiterauf den Mehringdamm des Szeneviertels in Kreuzberg und lockt jedes Wochenende viele Gäste an.

Im SchwuZ herrscht kein Dresscode, keine Altersbegrenzung, noch nicht einmal deine sexuelle Orientierung ist hier von Bedeutung. Auf zwei Dancefloors und einem Raucherbereich kann zu den verschiedensten Musikrichtungen getanzt und gelacht werden. Von Schlager über House, Black und Techno ist alles vertreten und auch Musikwünsche werden berücksichtigt.

Vorwiegend besteht das Club-Publikum aus Männern, was es für Frau manchmal etwas schwieriger macht an ein Getränk zu kommen. Dennoch ist die gesamt-Atmosphäre sehr familiär als schicki-micki, man ist willkommen und ein gern gesehener SchwuZ-Gast.

Wo befindet sich des SchwuZ

Adresse

Rollbergstr. 26
Berlin - Neukölln

Öffentliche Verkehrsmittel

Was sagst du zum SchwuZ?

Total Score:
Dj und Musik (schlecht = 0, sehr gut = 10)
Preise (teuer = 0, billig = 10)
Flirt Faktor (schwer = 0, leicht = 10)
Publikum (aggressiv = 0, nett = 10)
Türsteher (schwer reinzukommen = 0, einfach = 10)

normaler Eintritt:

6,00€

Ähnliche Clubs